* Sweet WinX ~ Forum *
Hi und Willkommen im Sweet WinX Forum!
Wir freuen uns über jedes neue Mitglied, also registriere dich doch wenn du magst <3
Du kannst hier auch über Anime, Manga, Serien, Filme, Bücher und alles mögliche diskutieren. Außerdem gibts auch einen RPG Bereich :3
Falls du kein Winx-Fan (mehr) bist, ist das auch nicht schlimm, du bist trotzdem herzlich willkommen ;)



 
StartseiteMitgliederSuchen...AnmeldenLoginKalenderFAQNutzergruppen


Statistik
Beiträge: 4151
Mitglieder: 53
Neustes: nicholasin
Shoutbox
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 23 Benutzern am Mi Nov 12, 2014 2:25 pm
Votet für uns!
Gallery Yuri Topliste Hier gehts zur Chibi Topliste...
Akuma Corporations Top 70 Hier gehts zur Topliste
jolly-manga.de // Top 1oo ~* Mangaka Toplist *~
Hinweis
Falls die Uhrzeit bei dir nicht richtig angezeigt wird, schau mal in deinem Profil unter Einstellungen nach. Dann ganz unten die Zeitzone auf Berlin (UTC +01:00) stellen!

 

 The Awakening

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   Sa Aug 11, 2012 1:06 pm

"Ich hab auch nicht vor mich zu betrinken, aber ich halte eben viel aus. Verletzungen heilen schneller und das ein oder andere unerwünschte Material wird schneller abgebaut. Und Alkohol gehört eben nunmla dazu."
Sie sah Kieran erwartend an. Rose hatte eine Frage gestellt, deren Antwort sie selbst auch gern wüsste.
"Teils, teils. Früher öfter als jetzt.Das letzte mal war ich ungefähr vor...zwei Monaten hier. Könnten auch drei sein."
Vielleicht war es ein bisschen die Gier nach Erfolg gewesen, di eihn von hie rferngehalten hatte. Er wollte endlich seine Kräfte beherrschen und es hatte ziemlich zuversichtlich ausgesehen. Aber nach diesem Fehlschlag? Es hatte zwar nich tdirekt mit der Kontrolle zu tun, wenn er etwas übersah, aber indirekt schon. Er hatte einfach mehr Konzentration auf seine Fähigkeiten verwenden müssen, als es der Fall sein dürfte.
"Dann wird es ja mal wieder Zeit, würde ich sagen!"
Sie zog die Tür auf, sah die anderen auffordernd an.
"Na los! Rein mit euch!"
Kieran hatte schon mit einem Fuß die Schwelle überschritten, dann wandte er sich nochmal an die anderen.
"Keiner darf erfahren, was wir sind. Nicht jetzt und auch später nicht. Niemals."
Dann war er nach drinnen verschwunden.


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   Sa Aug 11, 2012 8:03 pm

Rose nickte und folgte Liam, der hinter Kieran herging.
"An so einem Ort war ich auch schon lange nicht mehr", erwähnte Rose und setzte sich schon mal auf einen Barhocker.
"Und nicht vergessen, die Männer zahlen."
Liam grinste und holte schon mal seine Brieftasche heraus.
"Also was darf's sein?"


________________________________________________


Allison
Charmix Verwandlung
Charmix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 448

BeitragThema: Re: The Awakening   Sa Aug 11, 2012 8:54 pm

Avy wollte gerade anfangen zu trainieren - als sie Sam's Stimme hörte.
"Und? Was hat Xavier gesagt?" fragte er.
"Das er es fantastisch findet,das ich das kann!" sagte sie.
"Ist doch toll!" sagte Sam glücklich.
"Finde ich auch!" sagte Avy und fiel wieder in Ohnmacht.
"Ach du scheiße! Avy?Avy,mein Schatz,geht's dir gut?" fragte Sam besorgt.
"Ja,mir geht's gut...ich bin nur etwas müde!" sagte sie.
"Dann geh schlafen!" sagte Sam.
Avy stand langsam wieder auf.
"Ich kann nicht,ich muss trainieren!2 sagte sie.
"Auf gar keinen Fall,du brauchst Schlaf!" sagte Sam und trug sie in seinen Armen.
"Lass mich runter,Sam!" sagte sie.
"Vergiss es,ich bring dich jetzt in dein Zimmer!" sagte er.
"Aber von da komm ich doch überhaupt her!" sagte sie leicht gereitzt.
"Aber du warst doch bei Xavier,wie konntest du dann im Zimmer sein?" fragte Sam verwirrt.
Avy sah auf dem Boden.
"Avy,was verschweigst du mir?" fragte er.
"Na schön,ich sagst dir: Ich war bei Xavier,hab ihm erzählt das ich dich zum Schweben gebracht habe,draufhin wollte er das ich das auch bei ihm mache,was natürlich klappte,danach ließ ich ihn runter und...wurde auf einmal ohnmächtig.Xavier meinte,das es wegen dem ganzen trainieren ist und ich mich etwas ausruhen sollte.Das hab ich auch versucht,aber ich konnte es einfach nicht,und deswegen wollte ich wieder trainieren!" erzählte Avy.
"Du hast echt nen' Knall,weißt du das?" sagte er wütend.
"Aber ich..."
"Nichts aber,ich bringe dich jetzt ins Zimmer!" sagte Sam.


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   Sa Aug 11, 2012 9:02 pm

Kieran sah zu Liam.
"Warum schließt du immer von dir auf andere?"
Jeanna grinste nur, sah Kieran an.
"Wenn deine Pläne am Ende nicht aufgegangen sind, zahlst du, okay?"
Er stimmte zu - was er besser nicht getan hätte. Aber er wollte ja nicht hören. Wobei es - wenn man es genau nahm - seinem Geldbeutel nicht wirklcih weh tat.
"Also ich...nehm nen Mojito!"
Jeanna lehnte sich ein Stück zu Kieran, sah ihn mit flatternden Augen an.
"Und du?"
Sie neckte ihn, er neckte sie. Eigentlich - für sie beide - ehr eine RIvalität, denn Liebesgeplänkel. Doch wie schnell sich so etwas ändern könnte, würden di ebeiden noch früh genug erfahren.


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   Sa Aug 11, 2012 10:01 pm

Rose schaute sich die Auswahl an.
"Ich hätte ja Lust auf 'nen Cocktail."
Liam nickte, schaute Kieran mit hochgezogenen Augenbrauen an.
"Ach komm, es schadet deinem Geldbeutel nicht. Sei doch mal ein Gentleman."
Er grinste.


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   Sa Aug 11, 2012 10:05 pm

"Ich und Gentleman? Eher gefriert die Hölle zu!"
Jeanna konnte nicht anders als zu grinsen. Kieran hatte ja wirklich etwas an sich, was ihn einzigartig machte. Und damit meinte sie nicht seine bisher nich tganz unter Kontrolle zu bringende Fähigkeit. Er war irgendwie...eigen, etwas besonderes. Sie hing ein wenig ihren Gedanken nach und verpasste so, was Kieran dann tatsächlcih bestellte. Sie hatte einfach den Anschluss verloren! Was ihr sonst eigentlich nie passierte. Aber es war ihr bereits viel passiert, was ihr normalerweise ncih tpassierte, seit sie Kieran über den Weg gelaufen war. Lag es an ihm, an ihren Fähigkeiten, an der Umstellung? Und schon wieder war sie in Gedanken!
"Was denkt ihr iegentlich über die ganze Sache...mit Welt retten und so."
Jeanna hatte die Frage an alle gewandt, Kieran schwieg erstmal.


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   Sa Aug 11, 2012 11:06 pm

Rose seufzte, während Liam die Getränke bestellte.
"Naja.. für mich erscheint es immernoch etwas unglaubwürdig und unrealistisch. Liegt wohl daran, dass es noch ziemlich neu für mich ist. Aber nach einer Zeit werde ich wohl begreifen, dass alles an uns abhängt.. und dann kommt erst der ganze Druck."
Liam schaute zu Jeanna, dann zu den anderen.
"Mittlerweile hab ich mich an die Sache gewöhnt und bin der festen Überzeugung, dass alles gut gehen wird."
Er begann zu lächeln.


________________________________________________


Allison
Charmix Verwandlung
Charmix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 448

BeitragThema: Re: The Awakening   Sa Aug 11, 2012 11:21 pm

Sam legte Avy auf ihr Bett.
"Tu uns allen den gefallen und schlaf dich endlich mal richtig aus!" sagte er.
Avy zog Sam zu sich und gab ihm einen Kuss.
"Ok,mein Liebling!" sagte sie grinsend.
"Ich werde darauf aufpassen,das du nicht wieder rausgehst!"
"Und wie willst du das anstellen?" fragte sie neugierig.
"Ich werde vor der Tür bleiben...ich weiß das das nicht grad eine tolle Idee ist,aber ich hab keine andere Wahl!"
"Du machst dir ja richtige Sorgen!" sagte Avy.
"Natürlich!Du bist doch meine Freundin,mein ein und alles!Ich muss mich doch um dich kümmern!" sagte Sam lächelnd.
Er stand auf - daraufhin hielt Avy seine Hand.
"Willst du schon gehen?" fragte sie.
"Ich gehe ja nicht wirklich...ich halte wache!" sagte er mit einem Zwinker.
"Na gut,ich werde versuchen zu schlafen!" sagte Avy.
"Süße Träume,mein Schatz!" sagte er und ging raus.



Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 8:22 am

Jeanna sah Kieran an, wartete auf seine Antwort. Es dauerte ziemlich lange, bis er dann schließlich anfing.
"Ja, es hängt vieles von uns ab. Aber nicht so, wie er es denkt. Jedenfalls glaube ich das nicht. Für ihn ist es so, dass wir alle dabei sein müssen. Ich jedoch glaube, dass jeder von uns eine Entscheidung zu treffen hat. Entweder wir treffen die richtigen Entscheidungen und das alles nimmt ein gutes Ende. Oder aber, wir treffen die falsche Entscheidung. Und was dann passiert könnt ihr euch denken. Und wenn ich der Meinung bin, dass ich für euch eher zur Gefahr werde, als dass ich eine Hilfe bin, wird meine Entscheidung so ausfallen, dass ich gehe."
Jeanna verschlug es fast die Sprache, sie wollte etwas erwidern, doch Kieran kam ihr zuvor.
"Xavier weiß das. Er hat es selbst gesehen, dass es so kommen kann. Er hat auch lange genug versucht auf mich einzureden und mich umzustimmen, aber mein Entschluss steht fest. Sollte ich mehr schaden als nutzen, bin ich weg."
Jeanna konnte das nicht glauben, nicht verstehen. Es gab so vieles, was wichtig sein könnte.
"Vielleicht ist es ja gerade die Unberechenbarkeit deiner Fähigkeit, was den Ausschlag geben wird."
Sie wollte noch weiterreden, doch Kieran schnitt ihr das Wort ab.
"Fangt ihr nicht auch noch damit an. Auch wenn ihr es wochenlang versuchen solltet, mich wird niemand mehr umstimmen."

Xavier Namarah stand mal wieder am Fenster, blickte nach draußen. Es war dunkel, die vereinzelten Lampen am Wegrand waren das einzige, was die Umgebung erhellte. Er fühlte, wie die dunklen Wesen an Macht gewannen, wie sie sich gegen ihre Fesseln sträubten. Noch hielten sie, doch nicht mehr lange. Vielleicht würden sich vereinzelte schon vorher losreißen können. Und kaum hatte er diesen Gedanken zu Ende gedacht spürte er wie einer dieser Fäden riss. Er wusste, dass es ein Schwacher war. Aber dennoch. Es war ein Vorbote dessen, was einmal geschehen würde. Er riegelte alle Tore ab, auch die, die sonst immer offen standen. Kieran würde es merken, wenn sie zurückkamen. Xavier konnte nur hoffen, dass er die anderen nicht damit verrückt machte. Mit diesem Schwachen würden sie ohne Probleme fertig werden.
Das einzige was von dem ganzen zu bemerken war, war vielleicht das Geräusch, als alle Tore zur selben Zeit verriegelten.


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 7:56 pm

Rose verstand dies sofort. Wenn er seine Kräfte nicht beherrschte und bis zum Erwachen immernoch nicht beherrscht, wäre es besser, wenn er nicht teilnimmt. Man muss seine Fähigkeiten kontrollieren können, sonst schadet man ungewollt den Menschen, die einem wichtig sind. Doch seine Kräfte waren so besonders, so stark und so zerstörerisch. Er musste einfach lernen, sie beherrschen zu können. Kieran wäre eine Bereicherung für das ganze Team. Er war ein sehr wichtiger Bestandteil davon, dachte sie sich.
"Naja.. heute sind wir ja hier, um von dem ganzen mal zu fliehen, für eine kleine Weile."
Rose versuchte zu lächeln, doch ihre Mundwinkel zuckten nur kurz. Liam versuchte sie aufzumuntern. Er wusste, dass die ganze Situation noch ziemlich neu für sie war, deswegen brauchte sie ihn nun mehr denn je zuvor.
Er erinnerte sich in dem Moment daran, als er dem Team beigetreten war. Natürlich hatte er eine Menge Zeit gebraucht, um das alles zu verarbeiten. Und immernoch verstand er nicht, wieso die beiden. Wieso Liam und das WIchtigste, was er hatte? Wenn er dies verlieren würde, könnte er sich dies nie verzeihen.
Nach einer Weile kehrte er aus seinen Gedanken zurück in die Realität, schüttelte leicht den Kopf und schaute lächelnd zu seinen Freunden.


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 8:01 pm

Jeanna wandte sich leicht von Kieran ab. Sie wollte nicht, dass Kieran ging. Er hatte si ein dieses ganze hie rhineingezogen, also sollte er sich auch nicht aus dem Staub machen, wenn es brenzlig wurde! Das redete sie sich jedenfalls so ein. Die wahren Gründe, weshalb er nich tgehen sollte war si enich tbereit zuzugeben.
"Also schön, lassen wir dieses Thema einfach mal. Bleiben wir mal lieber in der Gegenwart und lassen die ZUkunft einfach so auf uns zukommen."
Sie griff zu ihrem Mojito, nahm einen großen Schluck und verzog dann das Gesich tzu einem Lächeln.
"Wie ist das eigentlihc genau? Ich bezweifle, dass die komischen Wesen da einfach zu uns spaziert kommen. Und...wie geht es weiter? Jeden Tag trainieren wird ja wohl nicht alles sein, oder? Außerdem...wenn wir alle unsere Jobs hinschmeißen - wer zahlt? Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass Xavier so viel Geld hat um möglicherweise jahrelang alle von uns durchzubringen."


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 8:11 pm

Rose schaute Jeanna zustimmend an, zuckte aber dann mit den Schultern.
"Werden wir ja alles noch sehen.."
Dann fing sie an zu lächeln und trank genüsslich etwas von ihrem Cocktail. Nachdem sie das tat, drehte sie sich um und sah Leute tanzen, verzog dann das Gesicht. Tanzen mochte sie überhaupt nicht.


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 8:17 pm

Jeanna sah sich auch um, glitt mit ihren Gedanken wieder ein bisschen in di eVergangenheit. Tanzen hatte si ebishe rimme rgeliebt. Aber jetzt würde sie wohl keine Zeit mehr dafür haben. Doch dann löste Kieran ihre Frage von vorhin auf. Zumindest zum Teil.
"Du hast Recht, jeden Tag Training ist totaler Schwachsinn. Ihr seid zu nichts verpflichtet. Wenn ihr ncih ttrainieren wollt könnt ihr es lassen. Außer manche festgesetzten Trainings. Aber bishe rhabt ihr davon noch keine mitbekommen oder verpasst. Momentan läuft alles noch ziemlich locker, abe rihc denke sobald die ersten Vorboten auftauchen wird - oder kann - sich das alles ziemlich schnell ändern. Xavier scheint zwar ein lockerer Typ zu sein und das ist er auch. Aber sobald Gefahr droht kann er nicht wiederzuerkennen sein. Für ihn ist jeder von uns ein kleines Wunder. Und er ist nicht gewillt eines dieser Wunder sterben zu lassen. Er würde sich für jeden von uns opfern, das weiß ich. Er hat es zwar noch nie gesagt, aber ich kenne ihn mittlerweile gut genug."


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 8:35 pm

"Das ist ja auch klar.. Ich kann mir sehr gut vorstellen, unter welchem Druck er steht.. Und wenn es dann anfängt.. wird es noch schlimmer."
Rose's Blick wanderte langsam auf den Boden.
Liam dachte nach, sah dann zu Kieran.
"Ich denke jedoch, dass sich inzwischen fast alle entschieden haben."
Das Wörtchen 'fast' betonte er besonders, sah Kieran dabei direkt in die Augen.
"Sie sind ja nicht um sonst alle in die Villa gezogen. Und ich denke auch, dass allen bewusst ist, was die Zukunft bald mit sich bringt. Alle die bei uns sind wissen, dass sie nicht entspannt rumsitzen können und sie wissen ebenfalls, dass sie alle - jeder Einzelne von ihnen - wichtige Bestandteile unserer kleinen Gemeinschaft sind. Das heißt, sie trainieren alle, wann und wie sie wollen. Denn sie wissen alle für sich am besten, wie gut sie sich selbst und ihre Fähigkeiten beherrschen."
Er lächelte, dachte an Xavier.
"Er ist ein guter Mensch und er macht sich einfach nur Sorgen um uns alle. Ist ja auch irgendwie verständlich, wenn man die ganze Verantwortung trägt."


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 8:42 pm

Kieran nickte, wandte den Blick ab, als Liam ihn ansah. Woher er wohl nur wusste, dass seine Augen nicht geschlossen waren? Vielleicht kannte er ihn einfach schon zu lange. Vielleicht.
"Ja, er macht sich Sorgen."
Jeanna hatte die ganze Zeit zugehört, plötzlich verzog sie ihr Gesicht. Irgendetwas stimmte nicht, ganz und garnicht. Ein stechender Schmerz war für den Bruchteil einer Sekunde durch ihren Kopf geschossen, doch so schnell wie er gekommen war, war er auch wieder verschwunden. Kieran sah sie besorgt an - zumindest sah es seinen Gesichtszügen nach zu urteilen so aus. Jeanna rieb sich nur kurz über die Stirn, winkte dann ab.
"Halb so wild, schon wieder vorbei. Hatte nur für kurze Zeit das Gefühl jemand würde ne Kugel quer durch meinen Kopf jagen."
Sie lächelte wieder, trank einen Sclhuck ihres Mojito und schon war die ganze Sache wieder vergessen.


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 8:56 pm

Komisch, dachte Rose sich, zuckte aber kurz danach wieder mit den Schultern und nippelte weiter an ihrem Cocktail.
"Versuchen wir einfach für eine kurze Zeit dieses kopfzerbrechende Thema zu vergessen und reden wir über andere Sachen. Das wollten wir doch, nicht wahr?"
Liam lächelte, schaute Jeanna und Kieran nacheinander an.


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 9:02 pm

"Eigentlich schon, nur fällt mir momentan kein anderes Gesprächsthema ein. Fangt ihr an, dann wirds bestimmt was."
Sie grinste, fuhr sich mit der Hand durchs Haar. Ein bisschen irritierte es sie immer noch, dass sie jetzt kurz waren. Aber es war wohl einfach besser so. Immer wieder warf sie Kieran verstohlene Seitenblicke zu. Es musste einen Weg geben, wie er es endlich schaffte. Und sie wollte - musste - ihn finden, bis die Hölle losbrach. Kierans Handy piepste, er holte es raus und las kurz die SMS, dann steckte er es wieder weg.
"Nichts besonderes."
Er war gut im Lügen. Und in diesem Moment war er froh darum. Es war nämlich schon etwas besonderes, wenn er von Xavier eine SMS bekam. Es war zwar immer noch kein Anruf, der noch seltener war, also war noch kein Armageddon. Aber die Tatsache, dass die Tore verschlossen waren konnte auch nichts wirklich gutes bedeuten.


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 9:06 pm

"Sicher?"
Rose grinste, zog ihre Augenbrauen hoch.
"Na gut.. Was hattet ihr eigentlich so vor in der Zukunft?"
Sie war immernoch der Überzeugung, dass ihre Pläne jetzt immer unwahrscheinlicher zu verwirklichen waren.


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 9:08 pm

"Gute Frage, nächste Frage! Ich war gerade in der Entscheidungsfindung. Eigentlcih wäre ein Studium das sinnvollste gewesen, abe rich war mir noch nicht so ganz sicher, was ich studieren wollte."
Kieran sah sie an, den Kopf schiefgelegt.
"Also bei dir hätte sich doch Biologie oder Genetik oder sowas angeboten. Bei so einer Zellregeneration!"
Er grinste, Jeanna musste lachen.
"Und bei euch? Was hattet ihr vor?"
Kieran überging sie vorerst einmal. Ob er überhaupt Pläne gehabt hatte? Oder war sein einziger Plan gewesen sich zu verstecken und niemanden zu verletzen?


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 9:43 pm

"Eigentlich wollte ich Wirtschaft studieren und dann ins große Business einsteigen. Das passt gut zu mir, weil ich auch eine Gabe für Sprachen habe."
Sie lächelte, blickte dann zu Liam.
"Bald hätte das erste Semester bei mir angefangen. Ich hattee vor, Maschinenbau zu studieren. Ich weiß auch nicht, aber das hat mich schon immer interessiert."
Sein Lächeln verschwand.
"Aber leider musste ich das alles abbrechen.."


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 9:55 pm

"Du musstest nicht, aber es war sinnvoller. Entweder deine Noten wären in den Keller, oder...naja, ihr wisst schon was ich meine."
Kieran sah zu Jeanna, sie zu ihm. Er entschied sich schließlich dazu seine "Pläne" preiszugeben.
"Für mich...gab es keine wirklichen Pläne. Alles, was ich mir vorgenommen hatte war unentdeckt zu bleiben, so unauffällig wie möglich zu sein. Geldprobleme hatte ich glücklicherweise nie welche und dann...den Rest wisst ihr ja. Dann bin ich ins Institut."
Den Grund, weshalb er nie Geldprobleme hatte, nannte er nicht. Es war nichts worüber er gerne sprach. Und vielleicht würde er es ja auhc irgendwann sagen, aber nciht jetzt und ncih thier.


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 10:15 pm

Liam nickte, Rose ebenfalls.
"Du bist ja jetzt schon ziemlich lange Mitglied.."
Rose zögerte.
"Hast du eigentlich Bezugspersonen? Ich meine, bevor wir dazugekommen sind, warst du dann immer alleine unterwegs oder wie war das?"


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 10:22 pm

"Ich bin vor etwas mehr als 4 Jahren hergekommen. Und davor waren es 2 Jahre, als das alles...anfing. Also...als es richtig anfing."
Er warf einen Blick zu Jeanna. Einerseits war es ganz praktisch, wenn niemand wusste ob er beobachtet wurde. Andererseits konnte er auch keine hilfesuchenden Blicke jemandem zuwerfen. Und Jeannas Hilfe hätte er jetz tgebraucht. Sie solle schweigen, nicht mehr verraten, als er bereit war zuzugeben. Wie alles anfing musste niemand wissen. Und niemand brauchte zu wissen, was Jeanna selbst noch nicht wusste.
"Es war manchmal recht problematisch, aber irgendwie doch machbar. Unberechenbar, aber schwach. Es war halb so schlimm, ich hab es eben irgendwie vertuscht. Aber als es zu schlimm wurde, bin ich komplett untergetaucht. Es ging nicht anders."
Jeanna legte ihre Hand über seine, so wie er es im Auto bei ihr getan hatte. Sie schenkte ihm ein Lächeln. Er schloss die Augen, auch wenn es niemand mitbekam. Er war dankbar. Dass Jeanna sein Schweigen verstand und es nicht falsch deutete.


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 10:30 pm

"Das.. muss echt schlimm sein.. soetwas.."
Rose konnte sich in der Tat vorstellen, wie Kieran sich fühlt, gefühlt hat.
"Aber du hast ja wenigstens Leute, mit denen du sprechen kannst."
Beide Blicke, Liam's und Rose's, wanderten zu Jeanna.


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 12, 2012 10:35 pm

Kieran nickte.
"Ja, die habe ich. Ich bin unter Meinesgleichen. Ich bin zwar der einzige mit dieser...Besonderheit. Aber dennoch. Das Verständnis ist da, zumindest bis zu einem gewissen Grad. Was es außerhalb nicht wäre. Ich glaube, wenn jemand außenstehendes die Möglichkeit hätte meine Kräft ezu erlangen, er würde es tun. Ich denke allgemein wird eher der Vorteil gesehen. Die Nachteile...die Verantwortung die mit diesen Kräften kommt - sei es Teleportation, Laser oder etwas anderes - wird immer außer Acht gelassen."
Jeanna nickte.
"Bei dir ist es die Gefahr zu zerstören. Bei anderen Fähigkeiten ist es die Gefahr die Privatsphäre anderer zu verletzen. Alles hat Gefahren."
Ja, sie selbst war ein Kandidat für die zweite Variante. Xavier ermutigte sie dazu ihre Kräfte zu nutzen. Doch sie wollte nicht in den Köpfen anderer herumgeistern und sei es wie in ihrem Fall auch nur ihnen ihre eigenen Gedanken mitzuteilen. Es widersprach etwas in ihr.


Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: The Awakening   Heute um 12:59 pm



 

The Awakening

Seite 6 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
* Sweet WinX ~ Forum * :: Off-Topic :: Rollenspiele-