* Sweet WinX ~ Forum *
Hi und Willkommen im Sweet WinX Forum!
Wir freuen uns über jedes neue Mitglied, also registriere dich doch wenn du magst <3
Du kannst hier auch über Anime, Manga, Serien, Filme, Bücher und alles mögliche diskutieren. Außerdem gibts auch einen RPG Bereich :3
Falls du kein Winx-Fan (mehr) bist, ist das auch nicht schlimm, du bist trotzdem herzlich willkommen ;)



 
StartseiteMitgliederSuchen...AnmeldenLoginKalenderFAQNutzergruppen


Statistik
Beiträge: 4151
Mitglieder: 53
Neustes: nicholasin
Shoutbox
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 23 Benutzern am Mi Nov 12, 2014 2:25 pm
Votet für uns!
Gallery Yuri Topliste Hier gehts zur Chibi Topliste...
Akuma Corporations Top 70 Hier gehts zur Topliste
jolly-manga.de // Top 1oo ~* Mangaka Toplist *~
Hinweis
Falls die Uhrzeit bei dir nicht richtig angezeigt wird, schau mal in deinem Profil unter Einstellungen nach. Dann ganz unten die Zeitzone auf Berlin (UTC +01:00) stellen!

 

 The Awakening

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 19, 2012 7:41 pm

Liam und Rose blieben nur wie versteinert stehen, sahen sich an.
"Ich denke, das ist der Anfang."
Liam schüttelte den Kopf, nahm Rose in den Arm.
"Wenn ein Schwacher draußen herumläuft, heißt das nicht sofort, dass alle bald kommen."
Er streichte ihr die Haare aus dem Gesicht, gab ihr einen Kuss auf die Stirn.
"Also mach dir keine Sorgen, Rose."
Sie nickte, war jedoch immernoch misstrauisch. Irgendetwas musste da doch sein. Wer schickt einen seiner Schwachen los und wartet dann noch lange Zeit?
"Na komm. machen wir uns erstmal fertig.

Nachdem das getan war, trafen sich die beiden im Gang, Liam nahm Rose's Hand und sie gingen die Treppe runter zu den anderen, wo schon etwas Unruhe herrschte.
Rose konnte das verstehen, Liam unsgeheim auch. Er wollte nur nicht, dass Rose sich Sorgen macht, noch irgendwann verrückt wird.
Er war immernoch sauer, auf wem wusste er nicht, doch wütend war er. Wütend darüber, dass die wichtigste Person in seinem Leben in Gefahr war oder bald in Gefahr sein würde.

Als sie den Esssaal betraten, setzten sie sich zu Avy und Sam.
Zunächst herrschte Stille.
"Das erste Zeichen", murmelte Rose.
Verschiedene Gedanken schwirrten ihr im Kopf herum. Das konnte nicht sein. Es konnte nicht sein, das es harmlos war. Sie würden bestimmt bald mehr und mehr schicken.
Sie musste zu Xavier und mit ihm sprechen, ihn fragen, was wirklich los war und was passieren würde. Was er darüber dachte.


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 19, 2012 8:22 pm

Schon nach kurzer Zeit gab es Jeanna auf. Sie begann etwas anderes zu zeichnen. Und zwar Kieran. Sie war nicht sonderlich begabt, was das Zeichnen von Personen betraf. Aber manchmal klappte es dann doch ganz gut. Und mometan schien so ein Glücksfall zu sein. Sie hoffte, bald wieder hier raus zu kommen. Es war doch recht eintönig hier drin.

Kieran streifte im Wald umher, auf der Suche. Er wusste - ahnte - dass sich hier sein "Opfer" befand. Doch er würde suchen müssen. Die Gestalt, die die dunklen Wesen annahmen, war unberechenbar. Doch wenn er ihm erst einmal gegenüberstand würde er es wissen, daran zweifelte er keine Sekunde.

Xavier dachte nach, konzentrierte sich darauf zu erkennen wie es mit den anderen stand. Ob sie sich bald befreien würden oder nicht. Er hoffte auf letzteres, erwartete aber insgeheim ersteres. Als er schließlich eine Antwort hatte - eine einigermaßen zufrieenstellende - schrieb er Liam eine SMS, er und Rose sollten zu ihm kommen, sobald sie Zeit hatten. Falls Avy und Sam in der Nähe waren, könnten sie die auch gleihc mitbringen.


Allison
Charmix Verwandlung
Charmix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 448

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 19, 2012 9:21 pm

"Ich hoffe,das Kieran ihn findet und ihn vernichtet!" sagte Avy plötzlich.
Sam nahm sie in den Arm. "Das wird er bestimmt,aber so lange müssen wir uns in Sicherheit bringen!" sagte er.
Avy schlug ihre Faust auf dem Tisch. "Wieso hat er mich bloß nicht mitgenommen? Ich könnte ihm bestimmt helfen!"
Sie trank ihren Kaffee zu ende. "Das ist wiedermal typisch Kieran...immer muss er alles alleine machen,obwohl wir als Team besser dran wären!" sagte Avy wütend.
"Wie willst du denn in dem Zustand was machen? Du bist total geschwächt und brauchst eine Pause!" sagte Sam besorgt.
Avy schaute auf dem Tisch und bekam Tränen.
Sam hob ihren Kopf hoch. "Hey,was ist los,mein Schatz?" fragte er.
"Ich bin total nutzlos!" sagte sie,umarmte Sam und fing an zu weinen.
"Du bist nicht nutzlos,sondern nur etwas geschwächt von dem ganzen Training,das ist alles!" tröstete er sie.


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 19, 2012 9:34 pm

Nachdem die Zeichnung einigermaßen fertig war - nur die Augen fehlten komplett. Weder Augen noch Sonnenbrille. Es war, als wäre da nichts, als würde da etwas fehlen - legte sie den Block weg und lehnte sich ins Eck, schloss die Augen. Sie war müde. Die ganze Aufregung hatte sie also doch einiges an Kraft gekostet. Auch wenn es anfangs nicht so ausgesehen hatte. Aber sie hatte auhc keine Ahnung wie viel Zeit si eschon hier drin verbracht hatte. Sie hoffte, dass Kieran nich tin Schwierigkeiten steckte. Vor allem, weil er das nur wegen ihr tat. So schien es ihr jedenfalls.
"Wegen mir . . ."
Ein träges Lächeln trat auf ihre Lippen, bevor sie ein wneig einnickte.

Kieran hörte Geraschel rechts von sich, dann links von sich. Er blieb stehen. Er durfte jetzt nicht zu überstürzt handeln oder die Nerven verlieren. Immer mit der Ruhe. Doch Ruhe war für ihn ein Fremdwort. Vor allem nachdem Jeanna heute morgen angegriffen worden war. Wenn er daran dachte, wie sie sich in seinen Armen zusammengekrümmt hatte, tat es wieder einen Stich in seinem Herzen. Er konnte es einfach nicht ertragen wenn jemand litt. Jemand, den er kannte und auch ein wenig mochte.
Schließlich hatte er einen Entschlus gefasst, blieb einfach nur stehen. Dann streckte er seine Finger in jede Richtung ab und schoss aus jedem einen winzigen, kurzer Laserstrahl ab. Die Blätter würden zwar etwas abbekommen und durchlöchert sein, aber Brandgefahr bestand nicht. Aber den kleinen Fiesling würde er dadurch aufscheuchen können.


Konata Sutcliffe
Neuling
Neuling


Anmeldedatum : 22.08.12
Anzahl der Beiträge : 11

BeitragThema: Re: The Awakening   Mi Aug 22, 2012 10:53 pm

Name: Kioro Sutcliffe
Geschlecht: weiblich
Alter: 20
Fähigkeit: Wetter beschwören
anfangs gelingt es ihr nur das wetter vorher zu sehen und bis zu einem gewissen maß auch hervor zu rufen, doch später gelingt es ihr auch gewaltige Donnerschläge und schneestürme herbei zurufen.
Aussehen: blaue lange, zu einem Zopf zusammen gebundene, Haare
Sonstiges: Kioro ist eine enzelgängerin die die gesellschaft anderer eher vermeidet, sie ist leicht reizbar und temperamentvoll.
Alias: Thunder

Kioro lehnte die Tür an und ging nach draußen, die Luft war kühl aber angenehm. Sie ging auf den Briefkatsen zu und öffnete ihn - Werbung, Werbung, Werbung, Brief einer Verwandten aus dem Urlaub und ein Möbelkatalog. Gereizt knallte sie die Briefkastentür zu und stapfte mit den papieren unter dem Arm ins Haus zurück. Das einstöckige Haus lag mitten im Nirgendwo, am Waldrand. Es war schon sehr alt aber hübsch renoviert, hellgelb bestrichen, mit Efeu an den Wänden und einem Gärtchen mit Zaun. Kioro bevorzugte es allein und ungestört zu sein, weg von all dem Verkehrslärm und den Menschenmengen.
Sie ließ die Tür hinter sich ins Schloss fallen und setzte sich an den Schreibtisch unter dem Fenster.
Die Werbung, den Katalog und den Brief schmiss sie in den papierkorb unter dem tisch, als plötzlich ein hellblauer briefumschlag zu boden segelte der ihr noch gar nicht aufgefallen war.
Etwas merkwürdiges ging von ihm aus.


Allison
Charmix Verwandlung
Charmix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 448

BeitragThema: Re: The Awakening   Sa Aug 25, 2012 10:48 pm

Sie schaute ihn an.
"Danke!" flüsterte Avy.
Sam nahm sie wieder in seine Arme.
"Ich liebe dich,Avy!" flüsterte er in ihr Ohr und gab ihr einen Kuss.
Sam gab ihr ein Taschentuch.
Avy wischte sich die Tränen und lächelte wieder.


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   So Aug 26, 2012 10:50 am

@ Konata: Bitte PM lesen und antworten! (Posten kannst du trotzdem schon!)

---

Kieran hatte ihn tatsächlich auchgescheucht, jetzt jagte er ihn quer über das Gelände. Er hatte bisher zwar keine Gelegenhei tgehabt ihn einzuholen, doch er fiel auch nich tzurück. Solange, bis sie die äußere Mauer erreichten. Es war Kierans Vorteil gewesen, die Beschaffenheit und größe des Geländes zu kennen. Und auch seine Grenzen. Also stand der erste der dunklen Wesen nun vor ihm, in der Falle. Kieran verzog keine Miene. Er grinste weder hämisch, noch zeigte er sonstige Anzeichen von Schadenfreude oder Mitleid. Er tat einfach nur seinen Job. Er beschützte diejenigen, die auch ihn beschützen würden. Er richtete seinen Blick auf das Wesen, dann zog er seine Brille herunter, vollkommen. Und das Wesen war erledigt.

In dem Moment, als Kieran seinen Auftrag erfüllte verstummte der Alarm im Gebäude. Xavier war erleichtert, lehnte sich zurück. Danach widerrief er seine Anweisung, also war das Außengelände ab sofort keine Tabuzone mehr. Die Tore blieben dennoch verschlossen.

Kieran eilte so schnell es ihm möglich war zurück, dann in den Keller um Jeanna zu holen. Nachdem sie auf seine Klopfzeichen nicht antwortete benutzte er den Notfallcode um die Tür zu öffnen, sah sie schlafend im Eck liegen. Er hob sie hoch und trug sie anschließend auf ihr Zimmer. Dann begab er sich zu den anderen. Er setzte sich nicht an den Tisch, lehnte sich nur in ihrer Nähe gegen die Wand.


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   Mo Aug 27, 2012 5:18 pm

Liam holte sein Handy aus seiner Hosentasche, eine SMS von Xavier. Er öffnete sie hektisch, schaute dann die anderen an.
"Wir sollten zu Xavier gehen."
Er schaute Rose lächelnd an, dann ihre Tasse Tee, die sie schnell austrank.
"Kommt ihr mit? Ich meine, in so einer Situation kann es ja nur wichtig sein."
Sie standen auf und Liam hockte sich vor Kieran.
"Erledigt?"
Er lächelte und stand dann auf, hielt ihm eine Hand hin.
"Du kannst mit uns kommen, zu Xavier. Oder hier weiter auf dem Boden hocken."
Er grinste.


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   Mo Aug 27, 2012 5:21 pm

(Kieran sitzt doch ncih auf dem Boden! Er steht rum und lehnt an der Wand... ^^)

"Zu Xavier? Äääähm...ich komm gern mit. Ich muss sowieso noch mit ihm reden. Und ja, es ist erledigt."
Er stieß sich lässig von der Wand ab, warf einen flüchtigen Blick aus dem Fenster. Was dort draußen wohl noch alles auf sie wartete?
"Was habt ihr eigentlich di eganze Ziet gemacht? Nur gefrühstückt?"
Nun grinste Kieran, öffnete dann die Tür und ging mit den anderen zu Xavier.


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   Mo Aug 27, 2012 6:00 pm

(sorry ^-^ konzentration lässt langsam nach..)
"Ach, eigentlich nur was getrunken. Ich glaub keiner von uns hatte hunger oder überhaupt Appetit."
Sie gingen zusammen die Treppe hoch, kamen an Xavier's Tür an und Liam klopfte zweimal, woraufhin er sofort die Tür öffnete und er die anderen vor ließ.
"Ich hab eine Nachricht von dir bekommen."
Liam stellte sich neben die anderen.


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   Mo Aug 27, 2012 6:09 pm

Xavier nickte, als er aufsah. Dann bemerkte er Kieran.
"Wie ist es gelaufen?"
Kieran war überrascht, dass er gleich als erster abgefertigt wurde, aber vielleicht musste Xavier mit den anderen auch allein reden. Ohne ihn.
"Er ist erledigt. Hat ein bisschen länger gedauert als erwartet, aber was solls. Jeanna schläft. Ich hab si enach oben gebracht."
Xavier nickte. Er schwieg kurz, dann warf er Kieran einen kleinen, silbrigen Schlüssel zu.
"Du weißt, zu welchem Schloss er gehört."
Kieran fing den Schlüssel ohne Probleme auf, sah zu Xavier. Er wusste was es bedeutete. Dann verschwand er. Als Kieran gegangen war stand Xavier auf und lehnte sich gegen seinen Schreibtisch.
"Ich wollte euch sprechen. Wegen Kieran. Falls er wieder einmal jagen sollte, haltet euch lieber fern von ihm. Nicht, weil ich euch nichts zutraue, sondern weil Kieran euch möglicherweise verletzen könnte. Und weil er das Selbstvertrauen braucht. Er wird es nie schaffen seine Kräft ezu kontrollieren, wenn er nicht davon überzeugt ist es zu meistern."


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   Mo Aug 27, 2012 6:12 pm

Liam und Rose nickten. Sie hatte den Blick fest am Schreibtisch fixiert.
"Hast du was gesehen? Kommen denn bald mehr oder war das erstmal der Einzige für eine Zeit?"
Dann schaute sie Xavier mit besorgtem Blick an.


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   Mo Aug 27, 2012 6:20 pm

"Ich weiß es nicht."
Xavier schwieg eine Weile, wägte die Worte sorgfältig ab.
"Es gibt einige, die nur noch schwach gebunden sind. Doch sie sind...verhältnismäßig harmlos. Doch je länger einer auf freiem Fuß ist, desto größer ist die Gefahr, dass eine Welle losbricht."
Es war ihm anzusehen, dass er mit sich rang. Wie viel konnte er ihnen erzählen, ohne dass sie den Mut verloren? Sollte er sie möglicherweise unnötig beunruhigen? Er schwieg, seufzte dann.
"Rayburst wird wohl der nächste sein, auf den sie es abgesehen haben."
Und erst als er den Satz beendet hatte fiel ihm auf, dass niemand von ihnen den Namen Rayburst mit Kieran in Verbindung brachte. Nich tin Verbindung bringen konnte. Kieran war bisher der einzige, der einen Codenamen besaß. Und Xavie rund Kieran waren die einzigen, die ihn kannten.

Kieran begab sich in den zweiten Seitenflügel, stieg eine versteckte Treppe hinab und eilte den Gang entlang. Er kannte die Tür, die sein Ziel war. Doch der Raum der dahinter verborgen lag war ihm bisher fremd. Er steckte den Schlüssel ins Schloss, drehte ihn herum und stieß die Tür auf. Er legte den Lichtschalter um - und dann verschlug es ihm den Atem.


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   Mo Aug 27, 2012 6:33 pm

Liam und Rose sahen sich gegenseitig an.
"Ist das Kieran?"
Rose wusste bis zu diesem Zeitpunkt nicht, dass man sich in dieser Gemeinschaft Codenamen gegeben hatte und wozu sie gut waren.


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   Mo Aug 27, 2012 6:38 pm

Xavier wandte sich zum Fenster um.
"Ja, es ist Kieran. "
Er senkte den Kopf, schloss die Augen. Dann wandte er sich wieder zu den anderen um, seine Züge unlesbar.
"Jeder von euch wird eines Tages bei einem anderen Namen genannt werden. Es wäre in der Öffentlichkeit zu riskant, den wahren Namen zu nennen."


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   Mo Aug 27, 2012 6:51 pm

Rose nickte.
"Also sollte man schoneinmal eingestellt sein.. dass mehr kommen werden."
Liam erinnerte sich an den Schlüssel, den Xavier Kieran gegeben hatte.
"Was war das eben für ein Schlüssel?"


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   Mo Aug 27, 2012 6:56 pm

"Ja, sollte man. Auf jeden Fall."
Xavier sah zu Liam, als er die Frage stellte. Dann überlegte er, wie viel er ihnen sagen konnte.
"Das ist vorerst unwichtig für euch. Ihr werdet es noch früh genug erfahren. Doch Kieran...ist schon so weit."

Kieran ging langsam auf den Schrank zu, der an der gegenüberliegenden Wand war. Über einem abgetrennten Bereich stand sein Name. Sein Deckname.
"Rayburst..."
Er berührte vorsichtig den Gegenstand der auf dem Brett lag, befühlte das Material. Dann ließ er seinen Blick weiter schweifen auf der Suche nach anderen Namen. Doch bisher war er der einzige.


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   Di Aug 28, 2012 7:05 pm

Liam's Blick wanderte langsam auf den Boden. Er wusste wirklich nicht, wo Kieran mit dem Schlüssel hingegangen war. Wann war er soweit? Wenn er seine zweite Fähigkeit beherrschen würde?
Er nickte nur zum Abschluss und schaute dann mit hochgezogenen Augenbrauen zu den anderen.
Rose schaute durch das Fenster, war immernoch besorgt. Sie wusste nicht, was sie in der nächsten Zeit erwarten würde. Was würde die Zukunft mit sich bringen?
Sie schüttelte kurz den Kopf, schaute dann zu Liam und lächelte.
"Dann sollten wir mal wieder gehen."
Sie grinste, schaute zu Xavier.
"Ich hoffe, ich werde nicht verrückt."
Schließlich drehte sie sich um und ging mit den anderen raus.


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   Di Aug 28, 2012 7:10 pm

Xavier schüttelte nur den Kopf, schenkte Rose ein Lächeln.
"Zerbrecht euch nicht den Kopf darüber, wann ihr so weit seid. Es wird noch früh genug so weit sein."
Dann wandte er sich ab, sah aus dem Fenster, und hörte nu rnoch wie die Tür ins Schloss fiel.

Kieran war wieder gegangen, kam gerade an Xaviers Büro vorbei, als die anderen rauskamen.
"Und? Irgendwas wichtiges neues?"
Man sah ihm immer noch an, dass er ein bisschen verwundert war.


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   Di Aug 28, 2012 7:15 pm

"Ach.. nur, dass wir eingestellt sein sollen.. auf mehr."
Liam zuckte mit den Schultern, überlegte, ob er nach dem Ort fragen sollte, wo Kieran gerade hin war. Jedoch wollte er nicht zu neugierig wirken, deshalb ließ er es sein. Seine Zeit wird auch noch kommen, dachte er sich.
Rose schaute aus einem Fenster des Ganges.
"Wäre es sehr gefährlich jetzt rauszugehen?"


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   Di Aug 28, 2012 7:20 pm

Kieran stellte sich neben Rose, sah auch nach draußen.
"Momentan ist dort nichts, was uns schaden könnte. So lange, bis der nächste seine Fesseln bricht."
Er sah kurz auf seine Hände hinab, dann lehnte er sich neben dem Fenster an die Wand.
"Der nächste wird es auf mich abgesehen haben. Also wenn ihr euch von mri fernhaltet seid ihr sicher. Aber danach...bevor es richtig losgeht, wird jeder von euch jemandem gegenüberstehen müssen. Es war seit jeher so vorgesehen."


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   Di Aug 28, 2012 7:40 pm

Rose schaute zu Liam.
"Frische Luft würde uns jetzt wahrscheinlich ziemlich gut tun."
Liam nickte, schaute zu Kieran.
"Ich hoffe, du wirst keine Probleme haben. Weißt du, Sorgen machen wir uns schon alle um dich."
Er lächelte, nahm Rose's Hand und wurde von ihr nach unten gezogen. Er drehte sich am Ende des Ganges noch einmal um, sah Kieran ins Gesicht und schließlich gingen beide nach unten.
Bald standen sie vor der großen Eingangstür. Rose öffnete sie und sie betraten das frische, kühle, windige Draußen.
Rose atmete mehrmals tief ein und aus, schloss dabei die Augen.
"Du weißt gar nicht, wie gut das tut."
Liam nickte, obwohl Rose es nicht sehen konnte. Dann legten sich beide aufs Gras, versuchten für einige Zeit abzuschalten.
Liam gab Rose einen zärtlichen Kuss auf die Stirn und schloss dann die Augen, stellte sich kurz vor, er würde sorgenfrei leben.


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   Di Aug 28, 2012 7:49 pm

"Probleme? Solange ich nicht derjenige bin, der euhc in Gefahr bringt habe ich keine Probleme."
Er sah den anderen hinterher. Noch konnten sie leben, wie es ihnen beliebte. Sie hatten keinerlei Verpflichtungen. Sie konnten tun und lassen was sie wollten, waren frei. Doch für ihn war die Entscheidung bereits gefallen. Er zog den Schlüssel wieder aus der Tasche, sah ihn kurz an und schloss ihn dann fest in seiner Faust ein. Er war ein Teil. Er war der erste. Und er würde so lange bleiben, bis er irgendwann zu einer Gefahr für die anderen werden würde. Er wusste, dass es einmal so weit kommen würde. Er konnte weder in die Zukunft sehen, noch Gedanken lesen. Doch er kannte sich selbst. Und er wusste, dass erst etwas schreckliches passieren musste, ehe er im Vollbesitz seiner Kräfte war.
Schließlich machte er sich auf den Weg zu Jeanna, wollte eigetnlcih nur sehen wie es ihr ging. Als er die Tür zu seinem zimmer öffnete stand sie auf dem Balkon, der direkt über dem ihres Zimmers lag. Sie wandte sich um und lächelte.
"Ich dachte es wäre besser so. Dein zimmer hat ja keine Tür mehr."
Er grinste nur, sie nickte. Als er näher zu ihr ging entdeckte er, dass sie vorher in den Wald gesehen hatte. Er legte einen Arm um ihre Schultern als er neben ihr stand.
"Du bist in Sicherheit. Solange, bis wir alle unserem Ebenbild gegenüberstanden."


ally
Lovix Verwandlung
Lovix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 911

BeitragThema: Re: The Awakening   Mi Aug 29, 2012 7:37 pm

Liam hörte, wie Rose lange seufzte und drückte sie fester an sich.
"Wir dürfen unseren Mut nicht verlieren. Denk' immer dran: Alles wird gut."
Rose schaute kurz zu ihm auf, küsste seine Lippen und legte sich wieder auf seine Brust.
Einen Moment lang dachte sie, sie hätte etwas gehört. Das Geräusch von raschelnden Blättern. Natürlich kam ihr der Gedanke auf, dass hier mehr von den Schwachen - oder auch nicht so Schwachen - lauerten.
"Liam? Meinst du, wir könnten hier draußen gerade doch in Gefahr sein?"
Er sagte zunächst nichts, überlegte selbst erst einmal.
"Naja, es wäre ziemlich unwahrscheinlich. Ich denke, Xavier würde das vorher sehen und uns auf jeden fall warnen."
Liam fühlte sich recht sicher draußen, schloss auch wieder seine Augen und entspannte, während Rose die ganze Zeit mit offenen Augen da lag, mal in die eine und mal in die andere Richtung sah.
Als sie nichts mehr hörte, schloss sie ebenfalls ihre Augen und genoss den friedlichen Augenblick.


________________________________________________


Riza
Sophix Verwandlung
Sophix Verwandlung


Anmeldedatum : 10.07.11
Anzahl der Beiträge : 813

BeitragThema: Re: The Awakening   Mi Aug 29, 2012 8:22 pm

"Du bist dir immer so sicher. Woher nimmst du diese Sicherheit? Dieses Wissen?"
Jeanna sah Kieran an. Sie verstand einfach nicht, warum er so ruhig sein konnte, wenn jeden Augenblick das Ende der Welt losbrechen konnte.
"Xavier weiß, wenn die Fesseln gebrochen werden. Er spürt es. Er wird es jedes Mal bemerken. Und falls uns Gefahr droht wird er uns Bescheid geben."
Langsam zog er sie an sich. Langsam genug um diese Bewegugn zu stoppen, falls sich sich dagegen sträuben sollte. Doch ganz im Gegenteil, sie lehnte sich an ihn. Ihren Kopf lehnte sie an seine Schulter.
"Und...wann wird das Chaos losbrechen? Wie viel Zeit bleibt uns noch?"
Kieran schwieg. Er wusste keine Antwort auf diese Frage, konnte nur Vermutungen anstellen. Und seine Vermutungen unterschieden sich grundlegen von denen Xaviers.
"Es gibt viele Möglichkeiten, wann es pasieren könnte. Und ich weiß nicht, wann es so weit sein wird. Aber daran solltest du besser nicht denken. Es gibt wichtigeres als Zeit. Vor allem, wenn sich noch so vieles ändern kann. Jeder Plan kann durchkreuzt werden, so unmöglich es auch scheint. Mach dir nich tzu viele Sorgen um das Morgen, es gibt genug im Heute zu tun."
Sie standen einige Zeit nebeneinander, schließlich setzten sie sich auf den Boden des Balkons, blickten zum sich langsam rötlich färbenden Himmel hinauf, zur Sonne.
"Xavier hat mir gegenüber angedeutet, dass deine Selbstheilungskräfte nicht deine einzige Fähigkeit sind. Wenn man bedenkt, dass dein Gegner ein Telepath war, legt es die Vermutung nahe, dass auch du telepathische Fähigkeiten besitzt. Denn die schwachen, die losbrechen werden, stellen bis zu einem gewissen Grad ein Spiegelbil dzu uns dar."
Jeanna nickte nur, zog ihre Beine an und schlang ihre Arme darum.
"Wenn ich Xavier glauben kann, dann ja. Aber ich konnte es bisher noch nie tun, nie...Beweisen. Xavier sagt zwar, dass er ein paar Wörter aufgeschnappt hat, aber vielleicht war es nur um mich zu ermutigen."
Kieran blieb schweigend sitzen, sagte nichts davon, dass er si ein seinem Kopf schreien gehört hatte. Er würde es ihr niemals sagen, bis sie nicht diese eine Fähigkeit beherrschte.


Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: The Awakening   Heute um 3:20 pm



 

The Awakening

Seite 8 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
* Sweet WinX ~ Forum * :: Off-Topic :: Rollenspiele-